Die fehlende Lunge – ein Film über Verlust und Organspende

Aus persönlichen Gründen und ursprünglich für ihre Diplomarbeit am MAZ in Luzern hatte Aline Langenegger die Idee oder den Wunsch einen eigenen Film zu drehen. Nur dank einem Crowdfunding Projekt ist nun ein sehr bewegender und gelungener Dokumentarfilm entstanden. Ein Film über den Verlust von Geschwistern, weil diese an CF (Cystischer Fibrose) litten und dringend…

Viele mögen ihn ganz gerne, trotz Folgen – den Knoblauch

Entweder du magst Knoblauch und kannst kaum genug davon bekommen in einem Käsefondue zum Beispiel, oder du flüchtest wie ein Vampir wenn es nur schon nach Knoblauch riecht… Die meisten unter uns bleiben aber und mögen Knoblauch in den verschiedensten Gerichten. Der Nachteil vom Knoblauch-Verzehr man(n) und auch sie, riechen dann nicht nur aus dem Mund…

Ostereier färben wie früher

Schon seit Jahren färben die Frauen, vom Gemeinnützigen Frauenverein in Huttwil, Eier für die Ostertage. Ich habe sie besucht beim Einpacken der Eier. Rund 3000 Stück Eier hat der Frauenverein dieses Jahr gefärbt. Abnehmer der Ostereier sind viele Stammkunden; Firmen, Banken, Geschäfte oder auch Privatpersonen in Huttwil und der Region. Zusätzlich wird auch immer noch…

Ja, ich bin süchtig… nach einer weiteren Serie!

Ich bin ein Serienjunkie und stehe dazu! Grey’s Anatomy hat es mir schon lange angetan, im Moment kann ich aber nicht mehr aufhören Homeland zu schauen. Eine US-Serie die mich extrem packt. Es geht um das Heimatland von Carrie Mathison, ihre Arbeit bei der CIA, um Terrorismus und ihre psychische Störung die sie nicht in…

Piet Baumgartner – Nachwuchs Regisseur

Sein Traum war es nie einmal Regisseur zu werden, heute ist er aber Einer – der 31jährige Berner Piet Baumgartner. Aufgewachsen ist er im Seeland auf dem Land, heute lebt er in der Stadt Zürich. Mittlerweile weiss Piet Baumgartner was ein Regisseur macht. Er ist selbständig unterwegs und immer auf der Suche nach neuen Projekten vor allem…